Fotospaziergang im Herbst - Kunden-Feedback

Kleiner Fotospaziergang im Herbst mit Katharina

Katharina hat mir ein kleines Kundenfeedback zu unserem Fotospaziergang geschrieben:                 Liebe Stefanie,
ich wollte mich  recht herzlich für das "Fotoshooting" mit dir bedanken.
Da ich wusste, dass wir draussen fotografieren, wollte ich schöne aber auch dem Wetter entsprechende Kleidung anziehen. Denn es war schon recht herbstlich. Als erstes hast du meinen Schal ausgewechselt und sofort erkannt, dass da etwas Kontrast fehlte - ein Wohlfühlmonent. Gleich bei den ersten Fotos wolltest du mich im Profil fotografieren, da war mein Wohlfühleffekt dahin. Ich im Profil NIEMALS, dann sieht ja jeder meinen Höcker auf der Nase, nein nein nein - aber ich habe es probiert und du hast mich ermutigt und fandest es prima - ok ich habe es ausprobiert. Bei vielen verschieden Posen haben wir einfach nur gelacht und Spass gehabt und es wurden mehr und mehr Fotos. Nach gut einer Stunde und gefühlten 5000 Fotos haben wir Schluss gemacht - mein Gedanke: "wie soll ich mich denn da jemals entscheiden?".
Ganz unkompliziert habe ich die Fotos per USB Stick mit Nach hause bekommen und ich war platt. Noch nie in meinem Leben hatte ich eine so große (es waren zum Glück dann doch "nur" so um die 120 Bilder) Menge an Fotos von mir selber gesehen, die mich begeistern und was soll ich sagen, die im Profil am allermeisten.
Herzlichen Dank

Katharina Brackmann